Pressestimmen zu The Dishwasher: Vampire Smile

clip_image001

Guten Morgen. Seit gestern ist The Dishwasher: Vampire Smile also erhältlich. Die Download-Server laufen quasi heiß, die Fans sind begeistert. Wir haben ein paar Pressestimmen zusammengesucht, die wir euch – so ihr des Englischen mächtig seid Winking smile - nicht verschweigen wollen. So gut sind wir zu euch ;)

“The Dishwasher: Vampire Smile is a brilliantly executed, whirling dervish of a game that all but demands to be ripped open and played to death.” -- Joystiq

Vampire Smile is beautiful looking, gritty, weird as hell and extremely fun… probably a better buy than any game you’ll play this year.” – Gamefront.com

“The excellent combat is enough to make it worth playing if you’re looking for a good character action game.” – IGN

“The Dishwasher: Vampire Smile is a fun, quirky game, one whose strength lies in the care with which it was created. Playing Vampire Smile is like having a conversation with James Silva; and what a grotesquely fantastical conversation it is.” – Destructoid

Was ist eure Meinung?

Gleich noch ein Gewinnspiel: Islands of Wakfu und The Dishwasher: Vampire Smile zu holen!

Islands of Wakfu ®  The Dishwasher: VS

Weil wir grad in Fahrt gekommen sind und heute der neue Dishwaser live gegangen ist gleich noch ein Gewinnspiel: Wir verlosen je drei Codes für die Vollversionen von Islands of Wakfu (erst unlängst erschienen) und The Dishwasher: Vampire Smile (seit heute endlich da!)!

Einfach bis zum 7. April, 23.59h, ein Email an xboxwin@microsoft.com mit dem Betreff “Smiling Wakfu Dishwasher”. Die kreativsten sechs Einsendungen werden von der Xbox Jury mit je einem Code für eines der beiden Spiele prämiert. Bilder, Texte, … alles erlaubt. So lange es von euch ist. Rechtsweg und Barablöse ausgenommen, Daten werden nicht gespeichert und nur zum Versand der Codes verwendet. Gewinner werden per Email veständigt.

Viel Erfolg, seid kreativ und vor allem jetzt schon viel Spaß mit den neuen Arcade Games!

Weil's wieder mal Zeit ist für ein Gewinnspiel: Drei von Halo-Urvater Frank O'Connor signierte Halo-Romane zu gewinnen

Zur GalerieKollege Tgrass war vor einigen Wochen zusammen mit einigen österreichischen Medienvertretern in San Francisco und hat dort unter anderem Frank O’Connor, den Halo-Vater, persönlich getroffen. Aber nicht genug damit, denn er hat einige Exemplare des brandneuen Sci-Fi-Romans Halo Cryptum von Frank O’Connor handsignieren lassen und – großzügig wie er ist – drei an einen Medienpartner weitergegeben.  Wer also sein Bücherregal mit einem dieser exklusiven Exemplare schmücken möchte, schaut auf das Gewinnspiel, das ihr ausnahmsweise mal hier findet. Viel Glück und viel Freude schon jetzt an die Gewinner!

Gears of War 3: Bilder der Preview Tour in Wien und Infos zur Teilnahme an der Öffentlichen Multiplayer-Beta

GearsOfWar3BetaPreview_ (41)Die Veranstaltungsreihe mit dem längsten Titel der Geschichte – Stefan Raab hätte seine Freude mit uns: G.O.W.3.M.B.P.T. aka Gears of War 3 Multiplayer Beta Preview-Tour – ging letzte Woche zu Ende und wir haben nun endlich alle Bilder gesichtet und kompiliert. Hier die lang ersehnte Gallery der rauschenden Abschlussveranstaltung in der Bunkerei in Wien. Wir haben die Aufnahmen von 3 FotografInnen (Danke euch Dreien!!!) zusammengetragen und so viele wie möglich ausgewählt. Es wurde gezockt, geplaudert und v.a. mit dem Lancer geposed. Ihr fragt euch, warum eine ganze Menge Sanitäter vom Samariterbund auf den Bildern zu sehen sind? Hehe, coole Aktion der burgenländischen Samariter! Die Jungs sind kurz vor dem Ende ihres Dienstes und Xbox Fans. Die Gears-Aktion kam ihnen daher wie gerufen für einen Abschlussabend und sie kamen kurzerhand nach Wien. Wir haben uns riesig über ihr Kommen gefreut und v.a. nicht schlecht gestaunt, als sie in vollem Sani-Outfit vor der Türe standen.

Wir danken nochmals für euer Mitmachen und sind völlig überzeugt, dass ihr eben soviel Spaß dabei hattet wie wir! Da waren einige wirklich geniale Matches dabei, alter Schwede… Zu sehen gabe es ganze 6 Maps, 4 davon werden in der Beta spielbar sein. Die anderen 2 waren eine exklusive Europapremiere und werden erst im finalen Spiel wieder verfügbar sein! Für alle, die nicht dabei sein konnten: Freut auch auf die Beta. Und nehmt euch am 20. September (Release des fertigen Spiels) besser nichts anderes vor.

Wenn ihr euch nochmals Fotos von den Events in Graz und Innsbruck ansehen wollt, dann hier lang.

Wie könnt ihr an der Multiplayer Beta teilnehmen, sobald sie verfügbar ist?

1. Gears 3 vorbestellen. Hier der Link zu den Händlern, wo ihr bei einer Vorbestellung des Games einen Zugangscode erhalten, mit dem ihr ab dem 25. April Zugang zur Beta bekommt.

2. Bulletstorm holen. Dem Spiel liegt ein Beta-Access Code bei. Bulletstorm Besitzer können auch schon ab dem 18. April die Beta zocken.

Ausführliche Infos, was in der Beta-Phase alles passieren wird, findet ihr hier.

Gute Unterhaltung mit den Bildern:

Gears of War 3 Multiplayer Beta Preview Tour: WIEN

Wie bereits angekündigt wollen wir auch für Wien sicherstellen, dass alle Teilnehmer von ihrem Glück wissen. Hier die Vornamens-Liste der exklusiven, streng limitierten TeilnehmerInnen für morgen, 23.3.2011, in Wien (Bunkerei):

 

[Update 25.3.: Liste entfernt]

 

Wir bitten im Sinne aller um möglichst pünktliche Einhaltung der angegebenen Zeiten. Zur Info: Die unterschiedlichen Mengen an Teilnehmern pro Timeslot sind kein Zufall. Alles ein ausgeklügeltes System ;)

Wir freuen uns riesig und sind fast ein bissl traurig, dass die Tour morgen schon wieder vorbei sein soll... Aber das Gute: Die öffentliche Beta startet ja bald! Hier ein paar Fotos der Tour in Graz und Innsbruck letzte Woche.

Bis morgen,

Euer Xbox AT Team

Dance Central und Kylie Minogue - Nachtrag

Aufgrund einiger Anfragen noch ein paar Zusatzinfos zum “Can you outdance Kylie” Video, das letzte Woche online gegangen ist und für jede Menge Lacher gesorgt hat:

Der dreiminütige Film wurde von Xbox in Auftrag gegeben und von McCann London in Zusammenarbeit mit der Filmproduzentin und BAFTA Preisträgerin Becky Martin umgesetzt.  Die Handlung ist unterhaltsam und humorvoll zugleich: Darren, ein begeisterter Xbox 360-Fan (ein offensichtlicher Gears-Fan) und Dance Central Spieler, tanzt mit Vorliebe zu Kylie’s Musik. Nach jedem gemeisterten Level ist er mehr und mehr davon überzeugt, selbst Kylie zu sein. Bis er sich eines Tages im Spiegel als Kylie sieht. Der Höhepunkt des Videos ist Darrens Auftritt an Kylie Minogue’s Stelle bei einem ihrer Konzerte. (Kylie hat er vorsorglich in der Garderobe eingeschlossen.) zu finden ist das Video nach wie vor hier:

http://apps.facebook.com/xboxoutdancekylie/at

http://www.youtube.com/xboxat

Oder einfach nochmals hier:

Kann man nicht oft genug sehen, das Video…

Fotos von der Gears of War 3 Multiplayer Beta Preview Tour in Graz und Innsbruck

Hier sind die versprochenen Bilder der ersten beiden Termine der Preview Tour. Nochmals ein herzliches Danke an alle Teilnehmer und vor allem für das überschwengliche positive Feedback! Wir sind begeistert, wenn IHR begeistert seid. Bis Mittwochs in Wien. Teilnehmerliste (sollten die Bestätigungsmails nicht angekommen sein) für Wien werden wir erst Montag oder Dienstag veröffentlichen, damit alle letzten Änderungen abgebildert werden können. Aber keine Sorge: Wir haben für alle, die angemeldet und alt genug sind, ein Plätzchen organisiert ^^

Graz, Explosiv, 15.3.2011:

P1020523 (800x600)P1020552 (800x600)P1020556 (800x600)P1020557 (800x600)P1020548 (800x600)P1020549 (800x600)P1020526 (800x600)P1020550 (800x600)P1020555 (800x600)P1020525 (800x600)P1020532 (800x600)P1020545 (800x600)P1020524 (800x600)P1020528 (800x600)P1020535 (800x600)P1020538 (800x600)P1020507 (800x600)P1020503 (800x600)P1020533 (800x600)P1020502 (800x600)P1020513 (800x600)P1020515 (800x600)P1020539 (800x600)P1020543 (800x600)P1020527 (800x600)P1020554 (800x600)P1020553 (800x600)

Innsbruck, Schloss Büchsenhausen, 16.3.2011.

P1020626 (800x600)P1020608 (800x600)P1020581 (800x600)P1020585 (800x600)P1020618 (800x600)P1020586 (800x600)P1020584 (800x600)P1020567 (800x600)P1020574 (800x600)P1020569 (800x600)P1020602 (800x600)P1020573 (800x600)P1020594 (800x600)P1020607 (800x600)P1020579 (800x600)P1020592 (800x600)P1020600 (800x600)P1020598 (800x600)P1020604 (800x600)P1020583 (800x600)P1020593 (800x600)P1020601 (800x600)P1020603 (800x600)P1020582 (800x600)P1020628 (800x600)P1020625 (800x600)P1020564 (800x600)P1020562 (800x600)P1020643 (600x800)P1020630 (600x800)

Exklusives, wirklich lustiges Kylie Minogue Video zu Dance Central

Ok, wir sind natürlich etwas nicht-unparteiisch. Dance Central finden wir cool. Aber Leute, schaut euch dieses Video an, das im Rahmen der Kooperation von Xbox/Dance Central und Kylie Minogue entstanden ist. Wir schauen uns das Video schon zum wiederholten Male an und fassen es nicht. WIRKLICH LUSTIG!!! Und dieser goldene Lancer am Sofa… Kylie scheint außerdem wirklich eine Menge Humor zu haben. Kylie selbst ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung, sondern unterstützte auch tatkräftig die Produktion und stellte für den Dreh ihre Bühne, Tänzer und Kostüme zur Verfügung. Der Kurzfilm entstand im Rahmen der „Aphrodite – Les Folies“ Europa Tour 2011 von Kylie Minogue, bei der das Kinect Tanzspiel Dance Central eben Hauptsponsor ist.

Hier der Link zum Video auf Facebook: http://apps.facebook.com/xboxoutdancekylie/at

Oder einfach nach unten scrollen Winking smile

Hier noch einige Bilder aus dem Video als Vorgeschmack:

Can you outdance Kylie (1)Can you outdance Kylie (2)Can you outdance Kylie (3)Can you outdance Kylie (4)Can you outdance Kylie (5)Can you outdance Kylie (6)Can you outdance Kylie (7)

Jetzt aber:

Darren ist Dance Central Profi. Jetzt wird er Kylie!

PS: Lasst euch vom Link am Ende nicht in die Irre Führen. Da steht zwar www.facebook.com/XboxSchweiz (da Kylie in der Schweiz ja auch auftritt), aber ihr wisst ja, wie und wo ihr die österreichische Facebook Seite findet (nämlich hier – www.facebook.com/xboxat :)

PPS: Wir müssen sagen, dass wir langsam zu richtigen Kylie Fans mutieren. Am Wochenende wird fix Dance Central ausgepackt und “Can’t get you out of my head” getanzt!

Gears of War 3 Multiplayer Beta Preview INNSBRUCK

Nur um sicher zu gehen, dass alle Teilnehmer auch wissen, dass sie teilnehmen dürfen, veröffentlichen wir hier die Vornamen und Termine für den Preview-Termin in Innsbruck heute Nachmittag.

[List removed after the event]

Wir wünschen - wie schon gestern den Teilnehmern in Graz - beste Unterhaltung!

Und hier ein paar erste Bilder der Session in Graz: Bild 1 vor dem Start, 2 und 3 während der Multiplayer Session.

GoW3 Multiplayer Beta Preview Graz_1 GoW3 Multiplayer Beta Preview Graz_2 GoW3 Multiplayer Beta Preview Graz_3

We proudly present: Das Halo: Reach Defiant Map Pack

clip_image001

Deimos hat es in seinem letzten Eintrag schon erwähnt – heute ist nicht nur Gears 3 Preview Tour Tag Nummer 1, sondern er steht auch im Zeichen von Halo: Reach. Das Map Pack “Defiant” ist da. Hier die Presseaussendung:

Der epische Kampf geht weiter mit dem HALO: REACH Defiant Map Pack

Alle Spartaner weltweit können sich für neue Mutproben bereit machen, denn es ist wieder Zeit, die Covenants herauszufordern! Mit dem Launch von drei neuen spektakulären Multiplayer-Karten für den Blockbuster HALO: REACH entfacht der Kampf erneut. Das Halo: Reach Defiant Map Pack erscheint exklusiv für Xbox LIVE und steht ab heute um 800 Microsoft Points zum Download bereit. Die Spielerweiterung bringt drei majestätische Schlachtfelder, die auf dem Planeten Reach gelegen sind – inklusive der allerersten downloadbaren Firefight-Karte. Der Kampf steigt sowohl auf einer gigantischen Weltraumstation weit über der verbrannten Oberfläche des Planeten Reach, als auch in den tiefen Wäldern eines militärischen Trainingslagers und in den Überresten einer Titanmine.

HR_DefiantMP_Condemned_2 Condemned
Die Karte Verurteilt führt Spieler auf Gamma, eine mächtige Weltraumstation im Orbit über dem Planeten. Einst stellte die Weltraumstation eine wichtige Verbindung zur Erde dar. Während dem Kampf um Reach hat die Station unter schweren Anschlägen seitens der Covenants gelitten. Einige wenige Sektionen sind jedoch intakt – und kampfbereit – geblieben. Sechs bis zwölf Spieler können hier unterschiedliche actionreiche Spielarten, wie Team Slayer, Team Objective oder Free for All erleben.
HR_DefiantMP_Highlands_4 Highlands
Die Karte Hochland befindet sich auf dem Planeten Reach, hier spielen sich spannende Abenteuer in einem ehemaligen Trainingslager des Militärs ab. Bereits lange vor der Schlacht gegen die Allianz wurden in diesem geheimen Lager in der Wildnis spartanische Super-Soldaten ausgebildet. Hier haben die Schlüsselkämpfe zwischen den außerirdischen Eindringlingen und den Spartanern statt gefunden. Nicht jeder kehrt aus diesen Wäldern lebend zurück. Die Schlacht wird im Hochland erweitert, denn hier können acht bis sechzehn Spieler zu Big Team Battle, Team Slayer oder Team Objective antreten.
HR_DefiantMP_unearthed_5 Unearthed
Die dritte Karte trägt den Namen Unearthed, zu Deutsch Ausgegraben. Hier werden die Halo-Fans in den zivilisierten Teil von Reach zu einer Titanmine und Raffinerie versetzt. Die Mine wurde in einem riesigen Meteoritenkrater gebaut, um von dem dort exponierten Titan zu profitieren. Dieser wird sowohl von der Allianz als auch von den Menschen eingesetzt, daraus werden unter anderem Waffen und Ausrüstung der UNSC hergestellt. Auch wenn die Anlage bei der Ankunft der Covenants schnell verlassen wurde, hat sie weiterhin sowohl taktischen als auch ökonomischen Wert. Bis zu vier Spieler können sich im Firefight-Modus den Covenant entgegenstellen oder sich im Firefight-Modus Generator Defense in den Kampf um das wertvolle Metall begeben.

Das Halo: Reach Defiant Map Pack wurde in Zusammenarbeit mit Certain Affinity entwickelt und beinhaltet komplett neue Achievements, welche einen Gesamtwert von 150 Gamerscore entsprechen. Zeitgleich mit dem Launch des Map Packs steht das komplette Spiel HALO:REACH in der Kategorie Games on Demand zu Verfügung. So können alle, die den Prequel zu der Halo-Triologie noch nicht erlebt haben, problemlos in das Noble Team einsteigen.

Bevor der Sprung in den Schützengraben gewagt wird, lohnt es sich einen Blick auf das neue “Red vs. Blue walktrough Video” zu werfen. Es ist ab heute auf Halo Waypoint auf Xbox LIVE, unter http://HaloWaypoint.com, Waypoint auf Windows Phone 7 und unter http://redversusblue.com erhältlich. In diesem Video zeigen die bekannten Machinima-Macher Tipps und Strategien, wie der Spieler auf den neuen Karten über seine Online-Mitspieler triumphieren kann.

Erste Eindrücke des Defiant Map Pack können sich Fans unter http://www.Halo.Xbox.com verschaffen. Oder hier:

Halo: Reach Defiant Map Pack Trailer [PEGI 16]

Wenn dieser Tage bloß alles auf der Welt so erfreulich wäre…

Jetzt Day One Edition vorbestellen