Xbox LIVE Entertainment in Österreich

Nach der Bekanntgabe des Termins und der ersten neuen Features des Xbox LIVE Dashboard Updates (6.12.2011) und der Ankündigung, dass SKY Go auf Xbox 360 in Österreich verfügbar sein wird, haben wir Anfragen bekommen, wie es denn mit anderen Entertainment Diensten wie zB YouTube aussieht. Und die schlechte Nachricht gleich vorweg: YouTube wird es zum Start nicht nach Österreich schaffen. In diesem Fall liegt das daran, dass Google in Österreich derzeit keinen lokalen YouTube Dienst anbietet.

Wir haben diesbezüglich für euch bei Google nachgefragt und hier ist die offizielle Aussage dazu: "Leider bietet Google in Österreich derzeit noch keine lokale Variante von YouTube an. Sobald eine österreichische YouTube-Version verfügbar ist, wird dies auf dem offiziellen Google Blog bekannt gegeben." 

Damit wir bzw. Google die YouTube App auch in Österreich anbieten können, muss zuerst der YouTube Dienst offiziell für Österreich verfügbar sein.

Finden wir mindestens genauso schade wie ihr, ist aber leider die aktuelle Situation.

Auch wenn wir euch leider YouTube auf Xbox 360 zum Start nicht anbieten können, so wird mit Dailymotion ein ähnlicher Videostreaming-Dienst auf die Konsole kommen. Dailymotion wird in Österreich verfügbar sein, das genaue Launchdatum (in den nächsten Wochen) geben wir sobald es feststeht sofort bekannt.

Gepostet von Jonaya

Comments (36) -

# Stephan am 11/30/2011 6:44:06 PM
 

ach Gott, hätten wir noch die Österreich-Ungarische Monarchie hätten wir diese Probleme wahrscheinlich nicht -.-


xDDDD


 

# beidlpracker am 11/30/2011 8:08:54 PM
 

was?


 

# beidlpracker am 11/30/2011 8:11:50 PM
 

Leider bietet Google in Österreich derzeit noch keine lokale Variante von YouTube an?


WAS?


 

# dragoon am 11/30/2011 8:22:12 PM
 

wenn du auf der youtube.com website ganz runterscrollst und dort auf location klickst, siehst du einen überblick in welchen ländern YouTube derzeit offiziell und lokalisiert angeboten wird. die YouTube auf Xbox LIVE app wird in allen ländern angeboten werden, in denen sowohl YouTube als auch Xbox LIVE verfügbar sind.


 

# keewe am 11/30/2011 8:23:25 PM
 

na hauptsache man zahlt gleich viel wie der ami... man bekommt halt nur einen bruchteil. YT is mir persönlich aber eh egal... und da man im neuen dashboard noch mehr mit werbung zugeballert wird und allgemein die usability extrem gelitten hat, halt ich mich eh nur im guide und direkt im game auf. trotzdem schade.


 

# ftw am 11/30/2011 11:07:36 PM
 

auf dailymotion gibts eh die gleichen videos zum anschauen


 

# Sogeman am 11/30/2011 11:24:57 PM
 

Wir müssen auf eine lokale Variante warten und dann wahrscheinlich noch ein Jahr damit das auf der Xbox umgesetzt wird.


Also ca 5 Jahre Wartezeit ;)


 

# Freeker47 am 12/1/2011 12:53:47 AM
 

Danke für die Aufklärung! Smile


Na ja, die Antwort von Google ist eine, wie sie 1:1 auch von (eigentlich jeder) anderen Firma gekommen wäre. Da ich diese Pressemeldungen schon gar nicht mehr hören kann, denk ich mir, dass es zumindest lustiger gewesen wäre, folgendes zu antworten (wobei der Inhalt und Informationsgehalt quasi derselbe ist): "Aktuell geht's eben nicht. Ist einfach so. Sonst wissen wir nichts. Irgendwann geht's dann halt mal plötzlich, schätzen wir. Wird sich zeigen."


Na kann man nichts machen! Jedenfalls schade! Trotzdem danke fürs Nachfragen!


 

# Marcus am 12/1/2011 1:50:29 AM
 

Mhm ... Ich finde es schade :/ Wir zahlen das selbe bzw mehr wie in anderen ländern für Gold und bekommen sogut wie nichts ... Keine deutsche Spracherkennung, kein Youtube usw. (Die deutsche Sprache ist wohl auch in Österreich noch nicht in einer lokalen Variante verfügbar, ich spreche ja selbe österreichisch)


Das selbe Trauerspiel auf Windows Phone .... Mango bietet hier nur halb soviel features wie in Amerika ... warum? Weil Microsoft BING nicht weltweit als final laucht. Google schaffts ja auch :/ Aber gut, wie auch immer. Es ist schön das Microsoft sich bemüht, die Software weiter zu entwickeln, aber das man alle guten Features nicht bekommt, obwohl man mehr zahlt ist nicht fair. Dann hätte man hat das "deutsche" Youttube eingefügt... Auf so nen Fliegenschiss wie Österreich achtet eh niemand ... Ist ja bei Zune das gleiche was Musik betrifft. Sogar mini-Firmen wie Spotify schaffe es VOR Microsoft, Musik als ABO anzubieten. Traurig Frown


 

# Hannes am 12/1/2011 1:50:54 AM
 

Viel wichtiger wäre ja endlich zu erfahren ob die Spracherkennung bzw. Sprachnutzung des Dashboard's auch mal bald in die "deutschen" Territorien kommt.


In Forza 4 und Halo Anniversary funktioniert das Ganze ja schon halbwegs okay. Aber warum das Dashboard diese Funktion (also zumindest in der Dashboard Beta ist davon noch genau Nüsse zu sehen) nicht bietet oder ob Microsoft bis auf "nach dem Weltuntergang 2012" warten wird bis es das Feature gibt - da bin ich mal gespannt!


 

# Marcus am 12/1/2011 1:57:36 AM
 

Ups, man sollte um 2 uhr morgens keine Beiträge verfassen Wink Da fehlen ja viele Buchstaben in meinem Beitrag =D


 

# CotU360 am 12/1/2011 11:05:56 AM
 

Manchen kann mans einfach nicht recht machen!!!


Mal ehrlich, da "motzen" einige, mich eingeschlossen dass wir keine Infos zum Thema "Youtube" bekommen, und wenn es eine gibt, dann motzen manche weiter dass ihnen das nicht passt!


Findet euch einfach damit ab, die Erklärung vom XBOX Team ist eindeutig und zeigt genau, dass man es versucht hat, aber leider an Google gebunden ist.


Einfach den deutschen Youtube einbinden ist schlicht aus rechtlichen Differenzen nicht möglich!


Von mir gibts mal ein großes Lob und Danke an das XBOX AUT Team für die Zusammenfassung und Information zu diesem Thema!


 

# Virtuasonic am 12/1/2011 12:09:12 PM
 

Immerhin bekommen wir mit Dailymotion. Zwar gibt es dort nicht so die Masse an Content, aber die wichtigsten Dinge findet man auch dort. DANKE XBOX AUT - TEAM!


 

# Kaffee am 12/1/2011 12:11:19 PM
 

Na ja, spätestens sobald es die "Vereinigten Staaten von Europa" gibt, werden wir nicht mehr benachteiligt, zumindest nicht gegenüber den Deutschen. Smile


 

# keewe am 12/1/2011 12:47:26 PM
 

recht hast du... alles stillschweigend hinnehmen und ja keine kritik äussern. Smile


 

# Marcus am 12/1/2011 2:50:54 PM
 

naja ich wäre dafür, dass microsoft einen modularen GOLD preis einführt ... weniger features = weniger zahlen. gut auf ebay gibts so und so gold abos für 30€, dennoch zahlen wir "offiziell" im einzelhandel 60€. der dollar preis wird wie so oft einfach übernommen. sogar wii und ps3 haben youtube ... dieses kein österreich argument nervt einfach nur noch ... bei zune pass und generell zune music versteh ich das problem seitens microsoft ja noch. die haben wohl angst, dass es hier zu wenig potentielle kunden gibt. klar, österreich ist auch winzig und da ist wohl der aufwand die lizenzen zu bekommen größer, als die einnahmen. aber alles was darüber hinaus geht und es auf andren systemen schon lage gibt wie kostenlose videodienste ala youtube, ist halt schade.


und warum sollte man nicht sagen dürfen was stört? alles wie ein lemming hinnehmen machts auch nicht besser ;) die schuld trägt ja nicht XBOX AT, sondern microsoft selbst. das xbox team leistet eh super arbeit. dragoon schon früher bei sega ;)


es bringt sich wohl auch nichts, seine meinung zu sagen, aber probieren kann man es ja ;) in 3-4 jahren merkt microsoft hoffentlich, dass es und österreicher auch gibt Tong


 

# Andyt am 12/1/2011 3:31:24 PM
 

Danke für die Info. Mag vielleicht komisch sein, aber anscheinend hängt alles nur von Lizenzen ab. Überall wird Fortschritt davon behindert...


...und der Kunde weiter eingeschränkt oder erhält etwas gar nicht bzw. erst viel später.


Naja, was solls...


 

# Jonas am 12/1/2011 9:15:42 PM
 

blabla immer das selbe wie wärs wenn mal gold für 20€ billiger im laden stehen würde den 60€ für die hälfte fail


 

# dragoon am 12/1/2011 10:37:31 PM
 

Der Preis für eine Xbox LIVE Jahresmitgliedschaft hat sich in Österreich seit dem Launch im Jahre 2003 nicht geändert. Und das obwohl eine ganze Reihe an neuen Features und Services dazu gekommen ist (2003 war Xbox LIVE ja noch ein reiner online-gaming Dienst ohne Demos, Videos, Apps, Cloud Storage, etc ...). In den USA wurde der Preis für Xbox LIVE vor einem Jahr um etwa 20% angehoben.


Wir sind der Überzeugung, dass Xbox LIVE sein Geld definitiv wert ist und auch wenn wir euch leider nicht alle Services/Apps in Österreich anbieten können, so hoffen wir, dass die Qualität des Gebotenen euch trotzdem überzeugt.


 

# keewe am 12/1/2011 11:59:57 PM
 

wobei die konkurrenz das zb auch teilweise gratis anbietet.Tong


wenn auch in nicht so hoher qualität, daher isses ja ok dass live was kostet. Smile


aber was die 20% angeht: das hör ich zum ersten mal. beim schnellen schauen sind 59,90$ auch noch standard... wie schon immer. aber ich will dir das gar nicht absprechen, du kennst die fakten sicher besser als ich.


xbox AT möcht ich an der stelle auch mal ein lob aussprechen. ihr macht wirklich einen guten job und scheint allesamt eine sympathische vertretung MS' in österreich zu sein. dafür mal thumbs upSmile


leider verliert MS allgemein bei mir in letzter zeit ziemlich an boden. das fängt an beim support den ich derzeit wegen gehacktem acc leider in anspruch nehmen muss und endet eben bei einem dashboard, dass in meinen augen weniger als eine beta ist.


aber schön, dass sich das team hier auch aktiv in die diskussion einbindet. so langs konstruktiv bleibt, freuts mich wenn man seine meinung zum austausch hier unterbringen kann.


 

# Robi am 12/5/2011 5:51:18 PM
 

Das ist tatsächlich sehr schade, aber wenn es Lizenz-Probleme gibt, soll es so sein. Das gleiche gilt wahrscheinlich auch für die ZDF-Mediathek?


Unfair empfinde ich nur, dass man in AT im Prinzip für dasselbe Geld weniger Features bekommt als in DE...


Das hat einen etwas schalen Beigeschmack.


Nichts desto trotz bin ich mit dem Xbox-Live Service zufrieden ;)


Liebe Grüße


 

# derlinzer am 12/6/2011 9:29:12 AM
 

Also ich finde die Begründung für das Fehlen von YouTube schon sehr eigenartig: Fernseher von Sony hat YouTube, Apple TV hat YouTube (und Vimeo, Flickr, etc.). Sollte es wegen Lizenzen so sein, dann scheint Microsoft wohl ein schlechter Verhandlungspartner zu sein. Wenn es nicht Lizenzen ist, warum können andere Firmen auf ihren Geräten dann YouTube in Österreich anbieten.


Ich findes es wirklich schade, wie man durch solchen Schwachsinn Apple im Entertainment-Bereich komplett kampflos das Feld überlässt.


 

# Manfred am 12/6/2011 12:42:03 PM
 

Hm. Da nutze ich YouTube seit Ewigkeiten am PC, am Windows Phone, am iPad - und muss jetzt feststellen, dass es in Ö gar nicht verfügbar ist? Damn! Wink


Hauptsache die Companion App für Windows Phone schafft es nach Ö, darauf freu ich mich.


 

# devilsown am 12/6/2011 2:20:33 PM
 

Finde das mit Youtube in Österreich ebenfalls mehr als schei*** - lasst uns mal ein paar E-Mails an Google schreiben, hat wer ne Addy?


 

# ManfredOnTour am 12/7/2011 5:59:15 PM
 

Wir zahlen gleich viel wie ein Kunde in D und bekommen nichts von den neuen Features. Für mich als nicht Kinect Benutzer bringt das neue Dashboard außer mehr Werbung somit nichts.


Ich kann mir schon denken wie das abläuft. Wenn die kleinen MS-XBOX Mitarbeiter aus little A schreien geht das allen im Headquarter am Ohr vorbei.


Ich würde mir hier aus Kulanz eine Aktion seitens MS wünschen dass der Gold-Beitrag bis zur Behebung der Mängel vermindert oder refundiert wird.


Ich arbeite viel mit Kunden und sowas dürften wir uns niemals erlauben!


 

# dragoon am 12/8/2011 1:00:26 AM
 

bezüglich verfügbarkeit von youtube auf anderen geräten: wir finden das genauso schade, dass wir euch die Xbox LIVE youtube app nicht in österreich anbieten können. leider können wir die app aber nur anbieten, wenn in einem land sowohl Xbox LIVE als auch der youtube dienst offiziell angeboten werden. in österreich ist leider keine lokalisierte variante von youtube verfügbar, deshalb kann die app auch derzeit nicht in österreich veröffentlicht werden.


bei weiteren fragen zur österreich-verfügbarkeit des jeweiligen services wendet euch bitte an den entsprechenden service anbieter (bzw haben wir euch im falle von youtube oben die offizielle aussage von google dazu gepostet).


 

# wir haben youtube am 12/9/2011 5:25:54 PM
 

grüße aus Deutschland Smile


 

# Ass4ssine am 12/14/2011 11:46:31 AM
 

Lovefilm App hat ja auch verspätung. Wann kommt endlich diese Online Videotheke von Amazon auf XBL?


Da hab ich ne 6 monatige Lovefilmkarte günstig erworben und dann sowas Tong *bin angefressen*


 

# Aure am 12/17/2011 9:11:37 AM
 

Leute mein Tipp an euch, was bei Spiele DLCs geht, geht auch bei den Apps ^^


Legt auf eurer Konsole einen neuen Account an und meldet diesen auf DEUTSCHLAND!! an.


Startet ihn und voila ihr habt den Deutschen Marktplatz mit allen Apps ^^ diese könnt ihr herunter laden und mit eurem Österreichischen Account nutzen ;)


Soweit so gut ... was ich dann aber nicht versteh, warum zur Hölle kann ich in Österreich den Deutschen Tube nutzen wenns bei uns angeblich keinen Tube gibt? xD Wieso gebens uns Ösis dann net glei den Deutschen??


 

# diehead am 1/16/2012 3:30:03 PM
 

Ich finds echt schade, dass wir hier in Österreich wieder mal auf gewisse Sachen nicht zugreifen können, aber das selbe Geld bezahlen!! Der Kunde ist König weil der Kunde zahlt..also muss es einen Weg geben, dass Youtube auch in Österreich auf der xBox funktioniert..das mit der Sprachsteuerung funktioniert auch net richtig (zumundest bei mir)..aber ja, so ist das halt mit der Gleichberechtigung bei gleichem Preis!!!


Das xBox Österreichteam hat keine Schuld, das ist klar..aber könntets ihr da bitte a bissl an Druck machen, dass Youtube auch bei uns läuft..ich mein, da muss es doch an Weg geben..wenns in Deutschland geht, dann wird das wohl nicht so schwer sein irgend eine "Übertragung" für Österreich hinzubekommen (wie bereits erwähnt funktionierts bei der direkten ja Konkurrenz auch, auch wenn die Youtube nicht als App sondern im Browser zugänglich machen) auch wenn Youtube keinen "Sitz" in Österreich hat!!! Und sonst sollens uns an Rabatt auf die Gold-Mitgliedschaft geben oder irgendwelche Punkte gutschreiben!!! Ich find das einfach net ok!!!


Schöne Grüße und danke fürs Verständnis,


Mick


 

# Lukas am 1/19/2012 10:43:41 PM
 

Schaltet mal eure Köpfe ein. Wenn ihr von selbst nicht draufkommt wie ihr ganz einfach die Youtube-App downloaden und verwenden könnt tut's mir echt leid...


 

# hanzpobilota am 1/22/2012 1:03:10 PM
 

Jo lach deutschen Account,das wird wohl nicht gehen da wir hier in Österreich eine österreichische IP Nummer haben.so und nun


 

# Blôd am 1/29/2012 11:06:33 AM
 

Wie willst du ein App. Installieren das es nicht gibt???


 

# dominik Austria am 10/17/2012 3:35:12 AM
 
da muss mann mal jemand google nachfragen warums bei der ps3 schon geht
 

# zeVeNoM Austria am 4/11/2013 8:29:36 PM
 
Hi Leute,

So, jetzt hamwa den Salat: Youtube gibt's jetzt hochoffiziell in Österreich: http://www.youtube.at - http://goo.gl/4cVgx

Wie schaut's jetzt mit der Youtube App aus?
 

# Tgrass Austria am 4/15/2013 3:32:04 PM
 
Hallo zeVeNom!

Wir haben die Infos auch gesehen, leider aber auch erst letzte Woche. Wir haben natürlich umgehend bei unserem App-team nachgefragt, haben aber bis Dato keine weiteren Informationen dazu. Sobald wir etwas haben, posten wir es selbstverständlich umgehend auf unserem Blog.

Danke!
TGrass
 

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Jetzt Day One Edition vorbestellen